Montag, 15. Oktober 2018 23:30 Uhr

Richard Madden als James Bond? Alles über die „Game of Thrones“-Granate

Wird Richard Madden der neue James Bond? Diese Frage stellen sich aktuell viele „Game of Thrones“-Fans, denn mit seiner Rolle des Robb Stark wurde er weltweit und nicht nur bei Serien-Fans bekannt. Angeblich steht er bei den Produzenten der Bond-Serie als Kandidat derzeit ganz hoch im Kurs!

Doch wer ist Richard Madden?

Foto: Lia Toby/WENN.com

Doch wer ist Richard Madden? Er wurde am 18. Juni 1986 in Elderslie bei Glasgow geboren und ist als schottischer Schauspieler bekannt.

Eigentlich war die Schauspielerei für Richard ja nur eine Option, um seine angebliche Schüchternheit zu überwinden. Mit elf Jahren schloss er sich dem örtlichen Jugendtheater-Programm auf seiner Schule an. Schon bald gab es bereits die erste Hauptrolle als Sebastian in ,,Barmy Aunt Boomerang”. 2007 besuchte er die ,,Royal Scottish Academy of Music and Drama”.

Quelle: instagram.com

Seine Familie

Er ist der Sohn von Richard und Pat Madden und hat zudem noch zwei Schwestern, Lauren und Cara Madden. Da keiner seiner Familienmitglieder im öffentlichen Rampenlicht steht, hält sich der Schotte zurück, viel preiszugeben.

Er hat aber zugegeben, dass seine Familie es durchaus witzig findet, wenn er von Leuten an fremden Orten erkannt wird.

Quelle: instagram.com

Richard Madden und die Liebe

Von 2011 bis 2015 war der Schönling mit Schauspielerin Jenna-Louise Coleman zusammen. Die Beziehung konnten beide geheim halten, bis der 32-Jährige vor dem ,,Vulture”-Magazin offengelegt hat, sie öfters beim ,,Doctor Who”-Set besucht zu haben. Da beide sehr privat gegenüber ihrem Liebesleben waren, konnten viele nur über ihre Trennung spekulieren. Bestätigt wurde diese dann von engen Freunden, die meinten, dass Richard und Jenna immer noch gute Freunde sind und viel miteinander durchgemacht haben.

Quelle: instagram.com

In 2016 hatte er Gerüchten zufolge etwas mit TV Moderatorin Laura Whitmore. Monate später war er mit Model Suki Waterhouse zusammen. Im Sommer 2017 traf er Schauspielerin Ellie Bamber, mit der er seither liiert ist. Seine 21-jährige Freundin und er werden des öfteren beim Kuscheln in öffentlichen Orten gesehen und fotografiert.

Richard Madden ist zurzeit in der ,,BBC”-Serie ,,Bodyguard” als Sergeant David Budd zu sehen. Sein Gesicht wird aber bald auch wieder in der großen Leinwand zu sehen sein: Als John Reid wird er in der 2019 kommenden Elton John-Verfilmung ,,Rocketman” mitwirken.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren