Freitag, 3. Januar 2014 10:22 Uhr

Ricky Martin und sein Lover haben sich getrennt

Ricky Martin und sein Partner Carlos Gonzalez haben sich nach fast fünf Jahren Beziehung getrennt.

Ricky Martin und sein Lover haben sich getrennt

Ein Sprecher des 42-jährigen ‚Livin La Vida Loca‘-Sängers, der 2010 sein Coming Out hatte, bestätigte gegenüber dem US-Magazin ‚People‘: „Ricky und Carlos haben einvernehmlich beschlossen, sich zu trennen, möchten aber dennoch weiterhin Freunde bleiben.“

Ein Freund der Beiden bestätigte bereits im November, dass es nicht gut um die Beziehung steht: „Sie haben zuletzt sehr wenig Zeit miteinander verbracht und sich auseinander gelebt.“ Im einem Interview mit dem Magazin ‚Vanity Fair‘ im April 2013 schwärmte Martin noch in höchsten Tönen von seinem Lebensabschnitts-Gefährten: „Wir haben wundervolle Momente miteinander verbracht. Sein Verständnis und zur selben Zeit die Freiheit, keine Angst davor haben zu müssen, dass dein Partner dich verurteilt – das alles schätze ich besonders an Carlos.“

Fioto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren