Mittwoch, 26. November 2014 16:10 Uhr

Ridley Scotts „Exodus“: Weltpremiere in London

Am Mittwoch, den 3. Dezember, findet in London die Weltpremiere von Ridley Scotts‚Exodus – Götter und Könige‘ statt. Yahoo überträgt ab 18.30 Uhr die Ankunft der Stars und der Filmemacher auf dem Roten Teppich exklusiv unter Yahoo.com/exodus.

Ridley Scotts "Exodus" hat am 3. Dezember Weltpremiere

Mit dabei sind u.a. Christian Bale, Joel Edgerton, Aaron Paul, Ben Kingsley, Regisseur Ridley Scott und viele weitere Darsteller. Während der Übertragung wird auch der neuste Trailer präsentiert. Der deutsche Kinostart ist am 25. Dezember 2014.

Ridley Scott, einer der weltweit erfolgreichsten und renommiertesten Regisseure (Gladiator, Prometheus, Blade Runner) bringt mit ‚Exodus – Götter und Könige‘ ein neues episches Action Abenteuer der Superlative in die Kinos: die legendäre Geschichte eines Mannes, der sich mutig einem übermächtigen Imperium entgegenstellt.

Ridley Scotts "Exodus" hat am 3. Dezember Weltpremiere

Mit atemberaubenden Visual Effects und in 3D erweckt Scott die Geschichte von Moses (Christian Bale) zu neuem Leben – der kühne Anführer, der sich gegen Pharao Ramses (Joel Edgerton) auflehnt und sein Volk von 400.000 Sklaven in einer monumentalen Flucht aus dem von grausamen Plagen gestraften Ägypten führt.

Mehr zum Thema: Ridley Scotts Epos “Exodus”: Interview mit Christian Bale und Joel Edgerton

Ridley Scotts "Exodus" hat am 3. Dezember Weltpremiere

Ridley Scotts "Exodus" hat am 3. Dezember Weltpremiere

Fotos: FOX

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren