Dienstag, 27. November 2018 21:12 Uhr

Rihanna antwortet Chris Brown mit Bibelzitaten

Nachdem Rihanna am vergangenen Wochenende mit einigen freizügigen Instagram-Posts die Aufmerksamkeit von Ex-Freund Chris Brown auf sich gezogen hat, antwortet sie ihm nun mit biblischer Strenge.

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Die 29-jährige Sängerin hatte am Sonntag mit zwei Instagram-Posts ihre eigene Unterwäschen-Kollektion „X Fenty“ beworben. Ungeahnter (oder gewollter?) Nebeneffekt: Ex-Freund Chris Brown hat auch genau hingeschaut. Der Sänger postete ein Emoji mit aufgerissenen Augen. So sexy hatte er seine Ex-Freundin schon lang nicht mehr gesehen.

Rihanna bibelsicher

Nun scheint es, als habe Rihanna indirekt auf Browns Kommentare geantwortet. Im Rahmen einer Instagram Story postete sie bedeutungsschwangere Bibelzitate, darunter Auszüge wie „Du sollst nicht zurück gehen“ und „Ich stehe sicher in der Macht Gottes bis er mich erlöst.“

Ihre Fans waren etwas direkter und gaben Brown via Instagram auf diverse Arten zu verstehen, dass er sich fern halten soll… (CI)

Das könnte Euch auch interessieren