Montag, 16. Dezember 2013 19:16 Uhr

Rihanna bezieht New Yorker Apartment für 39.000 Dollar Monatsmiete

Popstar Rihanna (25) zog erst kürzlich in ihr neues Apartment in Manhattan für 39.000 Dollar Miete pro Monat.

Rihanna bezieht New Yorker Apartment für 39.000 Dollar Monatsmiete

Angeblich soll sie dann gleich drei ihrer vier Schlafzimmer in ein reines Modeparadies umgestaltet haben. Das Penthouse erstreckt sich von der 11. bis hin zur 12. Etage und bietet eine Rundum-Terrasse mit Blick auf das neuerbaute World Trade Center.

Rihanna will sich in Manhattan zu Hause fühlen“, erzählt ein Insider laut ‚Shiowbizspy‘. “Das Apartment bietet ihr die nötige Sicherheit und liegt außerdem nicht all zu weit entfernt von ihrer eigentlichen Heimat in Barbados.“

Rihanna gilt ja als eine der erfolgreichsten Sängerinnen der heutigen Zeit, doch das Star-Sein hat eben auch seine Schattenseiten. So verrät der Star erst kürzlich, dass der ganze Ruhm sie paranoid gemacht habe. Die “Monster“-Sängerin fühlt sich nämlich unter ständiger Beobachtung und als ob das nicht schon genug wäre, findet sie selbst in ihren privaten Räumen keine Ruhe.

“Ich habe das Gefühl, als könnte ich mich nicht mehr frei bewegen. Ich fühle mich beobachtet und das zu jeder Zeit. Zum Beispiel könnte ich mich nicht mehr irgendwo oben ohne sonnen, weil ich weiß, dass irgendwer mich beobachten würde. Das ist echt beängstigend“, so die 25-Jährige.

“Selbst wenn ich in meinem Schlafzimmer bin und die Vorhänge zugezogen sind, denke ich, dass mir irgendein Paparazzi zusieht.“ (CB)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren