Sonntag, 20. April 2008 21:06 Uhr

Rihanna: Frische Latexklamotten eingetroffen

Gestern Nacht zeigte sich Rihanna (20) bei der „Glow In The Dark“-Show von Kanye West in San Jose wieder in aufreizendem Fetischlook in schwarz und leuchtendem Neon-pink. Ihr neuer Begleiter, den  sie sich kürzlich zugelegt hatte, war nicht dabei. Das Hundebaby Oliver mußte zuhause bleiben. Rihanna war eine von drei Support-Acts für Kanye West. Die anderen waren Lupe Fiasco und N.E.R.D. (Pharrell Williams‘ Rock Ensemble). FOTOS FOTOS

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren