Sonntag, 8. August 2010 10:20 Uhr

Robbie Williams hat doch nicht auf Santa Catalina geheiratet

Los Angeles. Popstar Robbie Williams (36) hat gestern seine langjährige Lebensgefährtin Ayda Field (31) geheiratet. Doch die Hochzeit fand nicht auf der kleinen Insel Santa Catalina statt, das war wohl nur ein Ablenkungsmanöver. Angeblich habe man sich kurzfristig umentschieden, nachdem die Pläne zur Hochzeit auf der 3000-Seelen-Insel bekannt wurden.
Man gab sich am Samstag um 17 Uhr das Ja-Wort in der 12-Millionen-Euro-Villa des Popstars am Mullholland Drive in Beverly Hills. Gäste waren 75 Freunde, Verwandte und Familienangehörige. Ersten Berichten zufolge trug die Braut ein weißes, ausladendes Kleid und der Bräutigam einen schwarzen Smoking.

Nach der 30-minütigen Zeremonie habe es einen Cocktailempfang gegeben. Ayda’s Mutter Gwen und ihr Bruder Dylan waren unter den Gästen, natürlich Robbies Mutter Jan (69) und Papa Pete Conway. Ayda Vater, der in der Türkei lebt, war nicht da.

Unter den prominenten Gästen wurden auch Ant & Dec erspäht, Popstars der 90er mit 15 Singles und heutiges Moderatorenpaar von ‚Britain’s Got Talent‘ und dem Dschungelcamp ‚I’m a Celebrity…Get Me Out of Here!‘ „Das war typisch Robbie. Er hat es erst in der letzten Minute verraten“, sagte ein Insider.“Die Jungs wären liebend gern dabei gewesen, aber es war einfach nicht möglich, weil sie andere Verpflichtungen hatten.“

„Die Zeremonie war sehr schön und romantisch war“, sagte eine Quelle gegenüber dem ‚People‘-Magazin. „Endlich ist Rob glücklich“, sagte Pete Conway, Vater des Sängers, der trotz 33-jähriger Trennung von Robbies Mutter immer Kontakt zu seinem Sohn hielt.

Der britischen ‚News of the World‘, erklärte er: „Das ist es, was man sich für seine Kinder wünscht und so ist er glücklicher, als ich ihn je gesehen habe. Ayda ist so schön, so schön,so schön und einfach die Richtige für ihn. Sie passen perfekt zusammen.“

Angeblich habe Robbie seiner Frau versprochen, das Rauchen aufzugeben. Immerhin rauchte der britische Popstar in seinen schlimmsten Zeit bis zu 60 Zigaretten am Tag!

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren