Mittwoch, 24. Februar 2010 20:33 Uhr

Robert Pattinson und Kristen Stewart sind kein Paar

Nein, Robert Pattinson und Kristen Stewart sind offenbar kein Paar. Die ‚Sun‚ hat am Dienstag bekanntlich einen Artikel mit  Interview-Zitaten mit Robert Pattinson in die Welt gesetzt. Bemerkenswert sind Details des Gesprächs, die auch diesen eindeutigen Schluß zulassen: da hat jemand etwas absichtlich falsch verstanden und alle Welt hat die angebliche Sensation ungeprüft übernommen.

Mit nicht einem Wort habe Pattinson bei dem Dinner nach den BAFTA-Awards dem ‚Sun‘-Reporter erklärt, er und Kristen Stewart seien ein Paar.

Auf Nachfrage von ‚Gossipcop‘ bestätigte der Autor des ‚Sun‘-Berichts, Pattinson habe „nicht gesagt ‚Wir sind ein Paar‘,“ und fügte dann hinzu, dass er es aber „nicht im Detail wiedergeben will.“ Ach, was?! Warum denn nicht? Das offensichtliche Mißverständnis entstand demnach so: Nachdem bekannt war, dass Pattinson und Kristen gemeinsam bei den BAFTAs auftraten, fragte der ‚Sun‘ Reporter: „Ist das hier ein öffentlicher Auftritt zusammen?“ Pattinson antwortete daraufhin: „Ja es ist extrem schwierig, aber wir sind zusammen (hier)“ (Und meinte also „Ja wir sind zusammen hier). Der Journalist des Boulevardblattes gestand dann gegenüber ‚Gossipcop‘: „Das ist meine Vermutung, was er sagte.“ Nun warten wir mit Spannung auf irgendein Statement von Robert Pattinson oder Kristen Stewart.

Gestern Abend wurden die beiden jedenfalls in London in dem kleinen Pub Marquis of Granby gesichtet. Das Paar hätte sich angeblich ein paar mal geküßt, weiß ein Augenzeuge zu berichten. „Sie sahen nicht verliebt aus, aber immerhin sehr freundschaftlich.“
Als beide die Kneipe verlassen haben, verschwanden beide in getrennten Autos.

wenn8253909

Fotos: Wenn.com, Getty

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren