Mittwoch, 17. November 2010 08:50 Uhr

Robert Redford überrascht Barbra Streisand bei TV-Auftritt

Los Angeles. Barbra Streisand (68) ist bei einem überraschenden TV-Auftritt von Hollywood-Legende Robert Redford (74) aus allen Wolken gefallen. Erst vor kurzem kam er plötzlich bei einer Aufzeichnung der Oprah Winfrey Show auf die Bühne, bei der es zugleich auch das erste gemeinsame Interview der beiden Hollywoodstars gab.

Zu Anfang dachte die 68-Jährige, sie sei in der Show, um über ihr Leben zu erzählen. Doch dann war sie so sprachlos und völlig gerührt, als Redford unter heftigen Applaus die Bühne betrat. Und wie es kommen musste, packten die ehemaligen Filmkollegen alte Erinnerungen aus. Sie plauderten über den gemeinsam gedrehten romantischen Kultfilm ‚So wie wir waren‘, der 1973 das erste Mal erschien. Übrigens wird das Interview gestern in Amerika ausgestrahlt.

Beide drehten 1973 den epischen Liebesfilm „So wie wir waren“, der ein großer kommerziellen Erfolg wurde.

Foto oben: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren