Freitag, 22. Juni 2012 19:55 Uhr

„Robot & Frank“: Ein unverbesserlicher Senior und sein Pflegeroboter

Als gealterter Juwelendieb, dessen Langfinger-Ambitionen durch einen Pflegeroboter noch einmal erwachen, liefert die preisgekrönte Bühnen- und Leinwandgröße Frank Langella in ‚Robot & Frank‘ (Originaltitel) eine beeindruckende One-Man-Show.

Mit trockenem Witz und schauspielerischer Finesse spielt Langella den menschlichen Part in diesem charmanten Diebesduo aus einem unverbesserlichen Senior und seinem bemühten Pflegeroboter. Susan Sarandon („Dead Man Walking – Sein letzter Gang“, „Wall Street – Geld schläft nicht“), James Marsden („Superman Returns“, Wie ein einziger Tag“) und Liv Tyler („Herr der Ringe“, „Der unglaubliche Hulk“) sind in den weiteren Rollen des einfühlsamen und sympathischen Kinodebüts von Jake Schreier zu sehen.

Eine unwiderstehliche Buddy-Komödie über den Kampf gegen die Windmühlen des Alters und über das, was und wer uns wichtig ist im Leben. Hier geht’s zum ersten Trailer!

Deutscher Kinostart ist der 25. Oktober.

Fotos: Senator

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren