Rocco Stark verzichtete 365 Tage auf diese Dinge

Rocco Stark verzichtete 365 Tage auf diese Dinge
Rocco Stark verzichtete 365 Tage auf diese Dinge

Foto: imago images / Photopress Müller

30.08.2019 12:25 Uhr

Am 1. Oktober erscheint Rocco Starks (33) erstes Buch „Rocco – Starke Zeiten“. Darin erzählt er, wie er sein Leben verändert hat, in dem er 365 Tage verzichtete, z.B. auf Alkohol, Zigaretten und Partys.

Auf Instagram gesteht Rocco Stark aber auch, dass er auch 365 Tage enthaltsam lebte. Er schreibt: „Einige denken ich würde mit, „ich habe 365 Tage auf alles verzichtet“, die Ernährung meinen. Nein! Essen nehme ich genug zu mir. Ich rede von anderen Dingen, die zu einem normalen Leben gehören. Familie, Freunde. Im Oktober habe ich unter anderem auch genau 365 Tage auf Sex verzichtet.“

Rocco hat sich zurückgezogen

Die letztem Monate hatte sich Rocco bewusst aus der Öffentlichkeit zurück gezogen, sich voll und ganz auf sich und seinen Körper konzentriert. Dabei war der gebürtige Münchner früher von keiner Party wegzudenken, er zog gerne um die Häuser und gönnte sich dabei auch das ein oder andere Glas Alkohol. Die Zeiten gehören nun der Vergangenheit an.

Rocco Stark verzichtete 365 Tage auf diese Dinge

Foto: imago images / Gartner

Er erzählt viel Privates

Das Buch „Rocco -Starke Zeiten“ soll am 1. Oktober erscheinen. Auf der Webseite des Buchhändlers „Thalia“ steht zum Beispiel: „Sei stark!“ – diesen Satz musste auch Rocco sich immer wieder verinnerlichen. Denn Niederlagen und Tiefpunkte sind ein unumgänglicher Bestandteil des Lebens. Nachdem ihn seine Frau Nathalie kurz nach der Hochzeit unerwarteter Weise verlassen hatte, fasste Rocco einen neuen Entschluss. 365 Tage verzichtet er auf Alkohol und Partys und lenkt seine Konzentration auf eines der wesentlichen Dinge im Leben – seine Fitness.“

Rocco Stark verzichtete 365 Tage auf Sex

Foto: GBN Trends

Neben Lifestyle-Tipps plaudert Rocco im Buch auch viel Privates aus, so heißt es weiter: „Als Medien-bekannte Person, Unternehmer und Sohn von Uwe Ochsenknecht spricht der talentierte Schauspieler in seinem Buch aus neu gewonnener Kraft erstmals über seine eigene Geschichte als fürsorglicher Vater, liebender Ehemann und Motivations-Coach.“