RTL-Serie „Der Lehrer“ bekommt keine neue Staffel

Simon Böer spielte David Ritter in "Der Lehrer". (cos/spot)
Simon Böer spielte David Ritter in "Der Lehrer". (cos/spot)

TVNOW / Frank Dicks

14.04.2021 19:06 Uhr

Das TV-Aus der RTL-Serie "Der Lehrer" ist besiegelt. Es wird keine neuen Folgen geben.

Die TV-Serie „Der Lehrer“ bekommt keine zehnte Staffel spendiert. Das gab der Sender RTL am Mittwoch (14. April) bekannt. Zu den Gründen erklärte RTL-Fiction-Chef Hauke Bartel (geb. 1985) bei Instagram: „Langlaufende Serien haben es in dem fragmentierten und vielseitigen Angebot an starken Inhalten immer schwerer.“ Der Zeitpunkt sei daher nun gekommen, „uns vom ‚Lehrer‘ zu verabschieden“. Die letzte Folge der Serie flackerte am 8. April 2021 über den Bildschirm.

Schauspieler Hendrik Duryn (53) hatte als Lehrer Stefan Vollmer jahrelang die Hauptrolle inne. In Staffel neun übernahm schließlich Simon Böer (46). Bartel lobte: „Simon Böer und Hendrik Duryn waren mit ihren Lehrer-Charakteren das Fundament der Serie – unterstützt von einem über Jahre liebgewonnenen, überaus starken Ensemble.“ Auch beim Publikum kam „Der Lehrer“ an. 2009 wurde das Format als „Beste Serie“ mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet, 2014 gab’s den Deutschen Comedypreis als „Beste Comedyserie“ obendrauf.

View this post on Instagram A post shared by Der Lehrer (@derlehrer.rtl)