28.09.2008 15:03 Uhr

Rumer Willis hat die Haare schön

Erstmal zeigte sich die Bruce Willis Tochter Rumer bei der „Teen Vogue Young Hollyood Party“ mit ihren neuen rotgefärbten Haarextensions. „Ich war in der Schule ein echter Freak. So etwas wie ein Computer-Nerd mit Zahnklammer, Brille und einem riesigen Lockenkopf. Ich kann gut nachvollziehen, wie es ist, irgendwo nicht reinzupassen“, sagt sie Mitte September in InTouch. In ihrem neuen Film „House Bunny“ spielt sie die Außenseiterin Joanne: „Ich entspreche eben nicht dem Idealbild. Deswegen hoffe ich, dass sich normale Mädels den Film angucken und vielleicht sagen: O.k., sie ist zwar nicht perfekt, trotzdem fühlt sie sich selbstsicher und wunderschön.“ Gestern auf dem Flughafen in Los Angeles: FOTOS

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=coonC811-qQ 500 400]

Das könnte Euch auch interessieren