Sonntag, 22. Juli 2018 10:47 Uhr

Russell Brand: Das zweite Baby ist da!

Russell Brand, Ex von Popstar Katy Perry, ist zum zweiten Mal Papa geworden. Der 43-jährige Comedian und seine Frau Laura durften sich über die Geburt ihrer zweiten Tochter freuen. Gemeinsam ziehen sie bereits die 20 Monate alte Mabel groß.

Russell Brand: Das zweite Baby ist da!

Foto: WENN

Ein Insider berichtet gegenüber der Zeitung ‚The Sun on Sunday‘: „Natürlich sind sie außer sich vor Freude und Russell wird zweifellos von ihr schwärmen, wenn er das nächste Mal Stand-up-Comedy macht. Aber sie wollten keine große Ankündigung machen.“ Auch über Lauras Schwangerschaft verlor das Paar so kein Wort. Letzten Monat kam das süße Geheimnis dann ans Licht, als die Turteltauben beim Spazierengehen in ihrem Zuhause im südenglischen Ort Henley-On-Thames gesichtet wurden. Unter dem schwarzen T-Shirt der 31-Jährigen zeichnete sich eine deutliche Babykugel ab.

Quelle: instagram.com

Brand braucht keine Zustimmung

Eine offizielle Bestätigung von Seiten des Paares gab es jedoch nicht. Bereits im Februar gab es Gerüchte, wonach die beiden zum zweiten Mal Eltern werden könnten. Damals wurde berichtet, dass das Kind im Mai zur Welt kommen würde. Kürzlich verriet der Brite, dass ihm die Erfahrung des Vaterseins dabei geholfen habe, sein Leben in geregelte Bahnen zu lenken. „Ich fühle mich erwacht, friedlich und verbunden und habe die Zustimmung anderer Leute weniger nötig. [Vater zu sein] hat alles verändert“, erklärte er im Interview mit ‚In Touch‘.

Der Schauspieler öffnete sich daneben über einen der absoluten Tiefpunkte seines Lebens: „Vor ein paar Jahren, als ich stark in die politischen Geschehnisse in Großbritannien involviert war, bekam ich negatives Feedback und zu viel Aufmerksamkeit der Presse und fühlte mich etwas verloren. Ich fühlte mich so, als könnte ich mein gesamtes Leben hinter mir lassen. Ich habe mich mit nichts mehr verbunden gefühlt.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren