Samstag, 30. August 2008 18:09 Uhr

Russen-Milliardär will Madonna Luxus-Villa schenken

Ein russischer Milliardär will der US-Pop-Diva Madonna eine 326 Quadratmeter große Villa an der montenegrinischen Adriaküste schenken. Der russische Baulöwe errichtet zur Zeit eine Luxussiedlung im Badeort Budva. Das Anwesen hat einen Wert von zwei Millionen Dollar und einen Pool auf dem Dach. Eine nette, aber durchsichtige Geste, um den Verkauf der Siedlung anzukurbeln. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren