Samstag, 15. Juni 2019 15:10 Uhr

Ryan Gosling & Co.: Promis ohne Schulabschluss

Fotos: Lia Toby/WENN.com

Die Schule abbrechen und  Superstar werden – davon träumen die meisten Teenager. In der Realität ein schwieriges Unterfangen, doch bei diesen fünf Schulabgängern hat es wirklich geklappt.

Ryan Gosling & Co.: Promis ohne Schulabschluss

Foto: WENN.com

Ryan Gosling

Der cute Sunnyboy brach im Alter von 17 Jahren die Schule ab und wurde danach von seiner Mutter Zuhause unterrichtet, jedoch machte er keinen Abschluss. In seinem Regie-Debüt  “Lost Rriver” erzählt er unter anderem einige persönliche Geschichten seines Lebens und bedankt sich im Abspann bei seiner Mutter, die mittlerweile eine Ausbildung zur Lehrerin absolviert hat:

„Meiner Mutter geht es heute gut. Sie hat endlich eine Ausbildung zur Lehrerin gemacht. Während unserer Schulzeit hat sie meine Schwester und mich ein Jahr zu Hause unterrichtet. Sie war die beste Lehrerin, die ich je hatte.“

Die Schauspielkarriere des Hollywood Schönlings fing schon mit neun Jahren bei „Mickey Mouse Club“ an der Seite von Britney Spears und Justin Timberlake an. Danach folgten die ersten Rollen bis Ryan Gosling  (38) 2001 mit dem Film “Inside a Skinnhead” seinen großen Durchbruch hatte.

Daniel Radcliffe

Auch für Daniel Radcliffe (29) fing die Karriere früh an, denn mit zehn Jahren hatte er schon seinen großen Durchbruch als “Harry Potter”. Kein Wunder, dass die Schulbesuche immer weniger wurden, aber die Drehtage am Set dafür immer mehr.

Ryan Gosling & Co.: Promis ohne Schulabschluss

Foto: Joseph Marzullo/WENN.com

Radcliffe durfte als Harry Potter allerdings eine Ausbildung der ganz besonderen Art genießen und zwar auf der Zauberschule Hogwarts. Dort konnte er spannende Abenteuer erleben und den fleißigen Musterschüler spielen. Welches zehnjährige Kind würde nicht gerne auf Drachen fliegen und Bösewichte bezwingen?

Der Harry Potter-Star zählte 2008 laut dem amerikanischen „Forbes“- Magazins zu den am besten verdienenden Jungschauspielern in Hollywood und besitzt ein Vermögen von umgerechnet 97 Millionen Euro.

Johnny Depp

Als Teenie strebte der rebellische Johnny Depp  (55) eine Karriere als Rockstar an und verließ deswegen die Schule. Nach einigen Erfolgen mit seiner Band wollte er seine schulische Laufbahn fortzusetzen. Die Schule hielt jedoch nichts davon und wies den heute 55-Jährigen ab.

Ryan Gosling & Co.: Promis ohne Schulabschluss

Foto: WENN.com

Wenn sich eine Tür schließt öffnet sich eine andere und der mittlerweile, erfolgreiche Hollywood Star bekam einen Platz an einer Schauspielschule. Heute ist der  Gitarrenheld einer der bekanntesten Schauspieler der Welt.

Jude Law

Frauenheld Jude Law (46) beendete mit 17  seine akademische Laufbahn und widmete sich voll und ganz der Schauspielerei. Was seine Eltern wohl dazu gesagt haben? Beide waren zu dem Zeitpunkt nämlich Lehrer.

Ryan Gosling & Co.: Promis ohne Schulabschluss

Foto: Lia Toby/WENN.com

Doch die Laws hatten scheinbar kein Problem damit: Sie unterstützen nämlich den Schulabbrecher und Papa Law ließ sich inspirieren und wurde selbst zum Schauspieler. Kein Wunder, denn Sohnemann Jude Law wurde ziemlich erfolgreich und hatte 1994 seinen Durchbruch mit dem Film “Shopping” und dem darauffolgenden Streifen“The Crane”.

Patrick Dempsey

Ach ja, der Frauenschwarm der in „Grey’s Anatomy” die Herzen der Zuschauerinnen höher schlagen ließ hätte im echten Leben kein Arzt werden können. Mit zwölf Jahren wurde bei Dempsey (53) Legasthenie entdeckt und er konnte seinen Abschluss an der High School nicht machen. Das gab er 2008 bei den Oscars preis und sagte, dass es der Krankheit zu verdanken ist, wer er heute ist.

Quelle: instagram.com

Als Kind wollte er schon immer Jongleure im Zirkus werden und nahm an einigen Wettbewerben teil. Im Jahr 1981 schaffte er es sogar, den zweiten Platz bei der Weltmeisterschaft International Jugglers’ Association, zu erzielen. Dennoch kam es anders und Dempsey schaffte es als Schauspieler, in den 90er durchzustarten.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren