Freitag, 15. Februar 2019 18:40 Uhr

Ryan Reynolds: Dieses Zeug klaut er seiner Frau Blake Lively

Ryan Reynolds stiehlt bei seiner Frau Blake Lively die Feuchtigkeitscreme für sein Pflegeritual. Der 42-jährige Schauspieler, der mit der 31-Jährigen Blake Lively verheiratet ist, enthüllte, dass er sich immer an dem Inhalt ihrer Kosmetik-Schubladen bedient und irgendeine Feuchtigkeitscreme „dick aufträgt“, die er finden kann, um seine Haut frisch zu halten.

Ryan Reynolds: Dieses Zeug klaut er seiner Frau Blake Lively

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Er gesteht: „An einem super kalten Wintertag, klaue ich manchmal irgendetwas, was meine Frau in ihren Schubladen hat und schmiere es mir ins Gesicht. Ich weiß vielleicht nicht genau was es ist, aber ich stelle schon sicher, dass Feuchtigkeitspflege drauf steht.”

Quelle: instagram.com

Seine Haut leidet

Die ‚Deadpool‘-Titelfigur gab zu, dass das Spezialeffekte Make-up sein „Gesicht abreißt“ und zwar so stark, dass er einen Balsam für 25 Euro aus Vitamineralien mit Vitamin A, C, D, E und Panthenol benutzen muss, um seine Haut zu nähren.

Er erklärte: „Sie reißen deine Haut ab, wenn sie das Spezial Make-up abnehmen. Also mache ich einfach das, was der leitende Make-up-Artist mir sagt, das beinhaltet einen besondere Feuchtigkeitspflege für Verbrennungen. Sie ist wesentlich intensiver.”

Quelle: instagram.com

In einem Interview mit ‚Vogue US‘ erzählte der Hollywood-Star: „Geruch ist so mächtig und wesentlich in Erinnerungen, dass man eigentlich gar nicht weiß wie unauslöschlich er ist, bis er eine Saite berührt, aber ich bin kein Experte. Ich weiß nur, was ich mag. Ich finde etwas, das ich mag und bleibe dabei. Das ist die 30.000 Fuß Sicht auf mein Leben, weil jeder Tag anders ist, versuche ich so viele Variablen wie möglich konstant zu halten.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren