Samstag, 26. Oktober 2019 18:55 Uhr

Sam Smith präsentiert sich erstmals als Samantha

Foto: Starpress/ WENN.com

Dürfen wir vorstellen: Samantha. Sam Smith zeigte sich dieses Wochenende erstmals als Frau auf Instagram.

Sam Smith geht weiterhin seinen eigenen Weg. Denn der Sänger identifiziert sich weder als Mann noch als Frau. Erst diesen Sommer verkündete der Oscar-Gewinner, dass er von jetzt an nicht mehr mit er oder sie angesprochen werden will, sondern mit „they“. Diesem Wunsch können wir leider nicht nachgehen, da es in der deutschen Sprache noch kein richtiges geschlechtsneutrales Personalpronomen gibt. Außer vielleicht „Es“ – aber das ist ja der blanke Horror.

Trotz seines aktuellen geschlechtlichen Hin und Hers präsentierte sich der Musiker diese Woche als Frau auf Instagram. Gleich auf mehreren Bildern strahlte den Usern sein zweite, weibliche Persona Samantha entgegen. Und wie es scheint, gefällt sich Sam Smith als Frau ziemlich gut.

Quelle: instagram.com

Unterstützung von den Fans

Auch wenn es vielen sicherlich schwer fällt nachzuvollziehen, wie ein Mensch weder männlich noch weiblich sein kein, kann sich Sam Smith auf Instagram über jede Menge Unterstützung in Form von positiven Kommentaren freuen. Seine Follower schrieben zu den Fotos positive Sätze wie „Sie ist wunderschön“ oder „Ich liebe sie“.

Für den schwulen Musiker bedeutet diese breite Zustimmung nach seinem Outing sicherlich alles. Gemäß seiner neuen Identifikation als einfach Sam ohne Geschlechtszuweisung postet der „Stay With Me“-Star aber nicht nur Bilder von sich in weiblichen Posen. Ebenso lebt er sein altes Leben weiter. Erst am Freitag stellte er ein Bild beim Biertrinken von sich online, welches alles andere als vorteilhaft für ihn war.

Quelle: instagram.com

Bei jedem Hetero-Mann, der ein solches Bild von sich machen lässt, würden die meisten Frauen wahrscheinlich die Augen verdrehen und nur ungläubig murmeln: „Männer …“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren