Dienstag, 28. August 2018 08:26 Uhr

Samu Haber: Verlobung mit einer Unbekannten

Samu Haber hat sich mit einer „Unbekannten“ verlobt. Der Sunrise Avenue-Frontmann trennte sich Ende letzten Jahres überraschend von Vivianne Raudsepp, einem finnischen Model. Dass er nur acht Monate später bereits vor den Altar treten will, überrascht Fans und Insider gleichermaßen.

Samu Haber: Verlobung mit einer Unbekannten

Foto: WENN.com

Da Samu bisher nicht offen über sein Liebesglück gesprochen hat, war seine Beziehung den Medien unbekannt – die Verlobung des Musikers fiel nur auf, da dieser während eines Interviews mit der Zeitung ‚Ilta-Sanomat‘ einen Verlobungsring trug – eine übliche Tradition in Finnland, wie ‚VIP.de‘ erklärt. Auf den Ring angesprochen, habe Samu jedoch nichts Genaues über seine Bald-Ehefrau bekannt gegeben, sondern sich stattdessen nur bedankt. Im letzten Jahr entschloss sich der 42-Jährige offenbar dazu, einige Änderungen in seinem Leben vorzunehmen, so stieg er beispielsweise auch als Juror wieder bei ‚The Voice of Germany‚ aus.

Quelle: instagram.com

Auszeit bei „The Voice“

Wie ProSieben im Mai bekannt gab, möchte sich der Sänger eine Auszeit von dem Format nehmen. Der Sender aus Unterföhring zitiert den Musiker: „Es waren unglaubliche vier Staffeln bei ‚The Voice‘ und ich bin super dankbar für diese Reise. Besonders nachdem wir mit Natia im letzten Jahr den Pokal gewonnen haben!“

Und bekanntlich soll man ja aufhören, wenn es am schönsten ist. Das weiß auch Samu: „Ich möchte eine Auszeit vom Fernsehen nehmen und mehr Zeit mit den anderen Seiten des süßen Showgeschäfts verbringen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren