Samstag, 29. Dezember 2018 18:51 Uhr

Sandra Bullock liefert Quotenhit bei Netflix

Sandra Bullock hat Netflix mit dem Horror-Schocker „Bird Box“ einen waschechten Quotenhit und den bisher besten Start einer Eigenproduktion beschert.

Sandra Bullock liefert Quotenhit bei Netflix

Foto: Saeed Adyani

Erst vor sieben Tagen wurde der Blockbuster „Bird Box – Schließe deine Augen“ mit Sandra Bullock in der Hauptrolle auf Netflix zum Stream bereit gestellt – doch der Film ist bereits Rekordhalter im plattformeigenen Ranking.

Innerhalb des besagten kurzen Zeitraums hat der postapokalyptische Horrorstreifen die erstaunliche Zahl von 45 Millionen Zuschauern erreicht. Dies ließ Netflix offiziell verlautbaren.

Sandra Bullock liefert Quotenhit bei Netflix

Foto: Saeed Adyani

Die führende Streaming-Plattform kommunizierte die Nachricht via Twitter, wo sie schrieb: „Habe heute die Augenbinde abgenommen und entdeckt, dass 45.037.125 Neflix-Accounts schon Bird Box gesehen haben – beste erste sieben Tage ever für einen Netflix-Film!“

„In A Quit Place“ als Vorbild

Die Prämisse von „Bird Box“ ähnelt dem ebenfalls extrem erfolgreichen Horror-Überraschungshit „In A Quit Place„: Im Kampf gegen ein Ungeheuer muss Protagonistin Malorie (Sandra Bullock) quasi auf ihren Seh-Sinn verzichten, denn jeder, der das Monstrum anschaut, begeht augenblicklich Selbstmord. Im Fall von „In A Quit Place“ dürfen die Hauptfiguren keinerlei Geräusch erzeugen, da die Antagonisten (blinde Aliens) ihre Opfer akustisch orten können.

Ausnahmeregisseurin Susanne Bier setze den Film um – eine Besetzung, die ebenso überrascht wie die von Sandra Bullock, die man bislang nicht aus Horror-Filmen kannte. (CI)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren