Sarah Engels muss auf Obst verzichten

Paul VerhobenPaul Verhoben | 11.07.2021, 18:45 Uhr
Sarah Engels muss auf Obst verzichten
Sarah Engels muss auf Obst verzichten

© IMAGO / Kirchner-Media

Sarah Engels zweite Schwangerschaft verläuft anders als ihre erste. Das erzählte sie jetzt in einem aktuellen Gespräch.

Die Sängerin und ihr frischgebackener Ehemann Julian verrieten erst vor kurzen eine Reihe von frohen Neuigkeiten. Zuerst informierte das Paar seine Anhänger auf Instagram darüber, dass es heimlich in einer romantischen und sehr privaten Zeremonie geheiratet hatte.

Kind Nr. 2 wird ein Mädchen

Kurz darauf eröffnete Sarah dann auch bei Instagram, dass sie ein zweites Kind erwartet. Es wird ein Mädchen.

Die 28-jährige nur 1,63m kleine Musikerin wurde mit ihrem Ex-Mann Pietro Lombardi bereits vor sechs Jahren Mutter des kleinen Alessio, doch die beiden Schwangerschaften könnten unterschiedlicher nicht sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

Sarah Engels leidet unter Übelkeit

Im Interview mit der Seite „Promiflash“ verriet Sarah Engels jetzt: „Meine zweite Schwangerschaft ist eindeutig anders als meine erste. Als ich mit Alessio schwanger war, hatte ich so gut wie keine Probleme mit der Übelkeit.“ Bei der zweiten sei das anders, wie Sarah auch schon auf Instagram mitteilte, wo sie ihre Fans über ihren Alltag als werdende Mutter auf dem Laufenden hält. Deshalb hat die sport- und fitnessliebende Mama jetzt ihre Ernährung etwas umgestellt. Auf Obst, was sie zuvor mehrmals täglich und auch sehr gerne gegessen hat, muss sie zum Beispiel derzeit komplett verzichten. (Bang)