Dienstag, 25. Juni 2019 16:28 Uhr

Sarah Harrison: Ohne Baby geht’s auf die Malediven

Foto: Starpress

Das süße Pärchen Sarah und Dominic Harrison wollen in ihren Flitterwochen auf die Malediven. Die ehemalige ‚Bachelor‘-Kandidatin und ihr Ehemann gaben sich bereits 2017 das standesamtliche Ja-Wort. Nur wenige Zeit später kam die gemeinsame Tochter Mia Rose zur Welt, kurz darauf zog die kleine Familie dann auch schon für einige Monate in die USA.

Sarah Harrison: Ohne Baby geht's auf die Malediven

Foto: Starpress

Damit Sarah und Dominic ihre Liebe noch einmal richtig feiern können, wollen sie diesen Sommer ein zweites Mal zum Traualtar schreiten. Danach soll es dann in die Flitterwochen auf die Malediven gehen, wie die 28-Jährige in einem YouTube-Video verriet: „Wir wollen auf jeden Fall auf eine Insel, wir haben ja schon erzählt, dass wir die Reise geplant haben ohne Mia, weil es unsere Hochzeitsreise ist und deswegen wollen wir auf eine Insel, wo wir unsere Zweisamkeit in vollsten Zügen genießen können.“

Quelle: instagram.com

Zweite Hochzeitsparty

Zunächst einmal muss aber erst noch die zweite Hochzeitsfeier über die Bühne gebracht werden. Und die sorgt bei den Eheleuten für ein wenig Nervosität, wie Sarah vor kurzem im Interview mit ‚Promiflash‘ verriet. „So langsam steigt auch die Nervosität, vor allem, weil es jetzt ganz anders ist als unsere standesamtliche Hochzeit“, erklärte sie, „da war ich ja hochschwanger! Jetzt habe ich ein Traumkleid und werde natürlich gucken, dass ich mich pudelwohl fühle!“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren