Top News
Dienstag, 8. Januar 2019 13:30 Uhr

Sarah Hyland: Es geht ihr wieder besser

Foto: FayesVision/WENN.com

Sarah Hyland: So glücklich wie nie! Die ‚Modern Family‚-Darstellerin musste sich im Mai 2017 einer zweiten Nierentransplantation unterziehen, nachdem ihr Körper die erste Niere, die 2012 von ihrem Vater gespendet wurde, abgestoßen hatte.

Sarah Hyland: Es geht ihr wieder besser

Foto: FayesVision/WENN.com

Keine leichte Zeit für die Schauspielerin! Nun, fast zwei Jahre später, geht es glücklicherweise stetig bergauf für Sarah. Zusammen mit ihrem Freund Wells Adams gönnte sie sich gerade einen Erholungsurlaub in Mexiko.

Quelle: instagram.com

Sie ist glücklich wie nie

„Mir geht es sehr, sehr gut. Ich bin gerade aus Mexiko zurückgekehrt und das war wirklich sehr schön. Die gute Sache daran, gesundheitlich stabil zu sein und einen tollen Partner zu haben, ist, dass ich jetzt mehr reisen kann“, schwärmt sie.

Quelle: instagram.com

Es sei schon einige Jahre her, seit sie zum letzten Mal so viel Spaß gehabt habe. „Das letzte Mal, dass ich Urlaub hatte, war, als ich 24 war. Ich bin gerade 28 geworden und habe ständig entweder an meiner Gesundheit gearbeitet oder einfach nonstop gearbeitet, also ist es sehr gut, jetzt so etwas zu tun“, freut sich die hübsche Brünette im Gespräch mit ‚Entertainment Tonight‘.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren