Freitag, 1. November 2019 21:59 Uhr

Sarah Joelle Jahnel will es mit ihrem Kind allein schaffen

AEDT/Starpress

Reality-Darstellerin Sarah Joelle Jahnel will eine alleinerziehende Mutter bleiben. Die 30-Jährige hatte erst vor wenigen Tagen enthüllt, dass sie gerade ihr erstes Kind erwartet und es sich dabei um eine Tochter handelt.

Obwohl sie aktuell im sechsten Monat schwanger und nicht mehr mit dem Vater des Babys zusammen ist, will sie daran auch nichts ändern. Auch in naher Zukunft will sie eindeutig alleine bleiben. Als Sarah sich auf Instagram jetzt einer Frage und Antwort-Runde mit ihren Fans stellt, fragte einer ihrer Follower nach ihrem Beziehungsstatus. „Ja, ich bin Single. Aber definitiv auch nicht zu haben“, so die klare Antwort der einstigen ‚DSDS‘-Teilnehmerin. Auch der Papa ihres ungeborenen Kindes wurde von den Usern mehrmals thematisiert.

Neuzugang wird Anfang 2020 erwartet

Doch auf Antworten diesbezüglich müssen die neugierigen Fans verzichten: „Ich werde mich absolut niemals zu privaten Umständen und dem Vater des Kindes äußern“, stellt sie klar. Einige Dinge, besonders die familiären, hielt sie schon immer privat. Sie ist der Meinung: „Sie gehen einfach niemanden etwas an.“ Bis zur Geburt muss Sarah auch nicht mehr allzu lange warten.

Sie soll ihr Kind bereits Anfang 2020 zur Welt bringen. Wie ihr Nachwuchs heißen soll, hat sie bisher noch nicht verraten.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren