Donnerstag, 19. September 2019 11:50 Uhr

Sarah Lombardi schwärmt von ihrem Partner

Foto: Holiday on Ice / Martin Miseré

Vor wenigen Wochen ließ Sarah Lombardi (26) die Bombe platzen: Gemeinsam mit ihrem „Dancing on Ice„-Partner Panagiotis „Joti“ Polizoakis wird sie bei „Holiday on Ice“ in Berlin am 1. März 2020 mit zwei Performances sowie im großen Finale der Produktion „Showtime“ dabei sein. Viel Tam-Tam also um nur einen Auftritt!

Multitalent Sarah Lombardi blickt voller Spannung auf die kommende Zeit: „Ich freue mich sehr, dass es für uns beide gemeinsam bei „Holiday on Ice“ weitergeht. Ich bin richtig glücklich, dass ich wieder zusammen mit Joti auf dem Eis stehen darf. Wir haben so eine enge Bindung zueinander, so eine tolle Freundschaft – das ist einfach etwas ganz Besonderes.“

Sarah Lombardi schwärmt von ihrem Partner

Foto: Holiday on Ice / Martin Miseré

„Die Kirsche auf der Torte“

Und auch Joti kann es kaum erwarten, wieder mit Sarah auf die Eisfläche zurückzukehren: „Dass ich Sarah bei ihrem Schritt auf die große Showbühne begleiten darf, ist eine Ehre für mich. Es ist die Kirsche auf der Torte!“

Die Paarlaufproben für das große Comeback der beiden laufen bereits. Für die Auftritte gibt das Power-Duo bei der Vorbereitung alles: „Ich habe einen starken Partner an meiner Seite, der mich dazu motiviert, das Beste aus mir herauszuholen. Wir haben eine super Mischung beim Training: Wir haben Spaß, sind aber auch diszipliniert und fokussiert. Joti kennt mich und meine Stärken genau – das ist die perfekte Voraussetzung dafür, um sich jetzt nochmal weiterzuentwickeln und noch eine Schippe draufzulegen“, erklärt Sarah Lombardi.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren