12.11.2018 11:59 Uhr

Sarah Michelle Gellar feiert „Buffy“-Comeback

Ab 1997 jagte Sarah Michelle Gellar als Buffy in der gleichnamigen Fernsehserie „Buffy – Im Bann der Dämonen“ Vampire und andere Bösewichter.

Foto: WENN.com

2003 wurde die Serie eingestellt, doch Fans blieb die toughe Vampirjägerin stets im Gedächtnis. Nun feiert die Schauspielerin ein kleine „Buffy“-Comeback auf ihrem Instagram-Account und schlüpft in ein T-Shirt der Kultserie.

Quelle: instagram.com

Schnäppchen-Shirt von H&M

Auf dem Foto trägt Gellar ein schwarzes T-Shirt auf dem sie selbst zu sehen ist. Dazu schrieb sie: „Casual Friday, wenn du deine Kinder wirklich blamieren willst, dann trägst du das, wenn du sie abholst. Danke H&M für das T-Shirt.“

Anscheinend gibt es das Shirt beim schwedischen Textil-Riesen „H&M“ zu kaufen. Aktuell ist das Motiv-Shirt ausverkauft, ist jedoch für schlappe 14,99 Euro zu haben.

Das könnte Euch auch interessieren