Saskia Atzerodt hat eine Fehlgeburt erlitten

Saskia Atzerodt hat eine Fehlgeburt erlitten
Saskia Atzerodt hat eine Fehlgeburt erlitten

Foto: imago / Gartner

17.04.2021 21:30 Uhr

Es ist eine traurige Nachricht, die Saskia Atzerodt ihren Fans auf Instagram jetzt mitteilte: Sie hat eine Fehlgeburt erlitten.

Eigentlich wäre die 29-Jährige in wenigen Tagen zum ersten Mal Mama geworden, doch jetzt macht sie diese Schocknackricht öffentlich. In einem emotionalen Beitrag richtet Saskia Atzerodt tieftraurige letzte Worte an ihr ungeborenes Kind.

„Dein Herz war nicht stark genug“

„In wenigen Tagen wärst du auf die Welt gekommen. Du hättest mich angeschaut und gelächelt. Du hättest mich mit Glück erfüllt. Dein Herzschlag hat mir Gänsehaut verpasst, es war ein unbeschreibliches Gefühl – doch leider war dein Herz nicht stark genug“.

Dazu postete die Reality- TV-Teilnehmerin zwei Fotos. Auf dem einen ist sie zu vor einem Hintergrund aus Sternen zu sehen, die in den Himmel zu steigen scheinen, auf dem anderen zeigt sie ein Ultraschallbild, sowie zwei positive Schwangerschaftstests.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Saskia Atzerodt (@saskia_atzerodt)

„Ich werde immer deine Mama sein“

Weiter heißt es in der berührenden Botschaft: „Ich bin mir sicher, du passt auf mich auf… nur nicht auf Erden sondern im Himmel, gemeinsam mit meinem Bruder und Opa… ich trage diesen Schmerz so tief in mir und dieser wird mich mein Leben lang begleiten. DU wirst mich mein Leben lang begleiten. Die Wunde wird heilen, aber Narben bleiben… Ich bin dankbar für die Wochen die ich erleben durfte, voller Emotionen, voller Vorfreude und am Ende mit so viel Schmerz verbunden. Ich werde immer deine Mama sein… ich liebe dich.“

Sie möchte nicht „nur über schöne Dinge sprechen“

Für viele ihrer Fans kommen die erschütternden News vollkommen überraschend, denn ihre Schwangerschaft hatte die Ex-Freundin von Nico Schwanz bisher nicht offiziell bestätigt. Warum sie dafür jetzt ihr Schicksal mit ihren Followern teilt, erklärt sie ebenfalls in ihrem Posting: „Einige Fragen sich sicher, warum ich das jetzt erzähle. Ich möchte, dass nicht nur über die schönen Dinge gesprochen wird, sondern auch über Dinge die leider tagtäglich passieren… vielleicht kann ich es dann besser verarbeiten. Ich habe mich vorher mit diesem Thema nie auseinandergesetzt, aber ich weiß, dass ich nicht alleine bin…“

Saskia Atzerodt hat eine Fehlgeburt erlitten

Foto: imago / Star-Media

Mitgefühl von TV-Kollegen

Sowohl von ihren Followern als auch von anderen Promis bekommt die junge Frau viel Support und Beileidsbekundungen. So gesteht Ballermann-Star Krümel auch gleich, dass sie ebenfalls schon mehrere Fehlgeburten hatte. „Ich kann mit dir fühlen, habe das auch schon mitgemacht. Mehrmals. Alles Liebe“.

Reality-TV-Kollege Oliver Sanne kommentierte mit den Worten: „Egal wer sich was auch immer denkt – wenn du es so für dich so besser verarbeiten kannst, dann soll es doch genau so sein. Viel Kraft und Gesundheit für dich!“