„SATC“-Spin-off: Nicole Ari Parker soll Kim Cattrall nicht „ersetzen“

SpotOn NewsSpotOn News | 30.10.2021, 18:05 Uhr
Nicole Ari Parker spielt die Figur Lisa Todd Wexley. (wue/spot)
Nicole Ari Parker spielt die Figur Lisa Todd Wexley. (wue/spot)

zz/John Nacion/starmaxinc.com/ImageCollect

Nicole Ari Parker ist eine der neuen Darstellerinnen im "Sex and the City"-Spin-off "And Just Like That...". Sie sei kein Ersatz für Kim Cattrall, wie sie erklärt.

Im Dezember wird das neue „Sex and the City“-Spin-off „And Just Like That…“ beim US-Streamingdienst HBO Max anlaufen. Kim Cattrall (65), die im Original die Samantha verkörperte, wird nicht mehr dabei sein. Dafür werden Fans Nicole Ari Parker (51) in ihrer Rolle als Lisa Todd Wexley sehen, wie im September bekannt wurde. Die Schauspielerin stellt nun klar, dass sie kein Ersatz für ihre Kollegin sein soll, wie mancherorts vermutet worden war.

So reagierten die Fans auf Nicole Ari Parker

„Als erstmals bekannt wurde, dass ich den Samantha-Charakter ersetzen würde – was übrigens überhaupt nicht wahr ist, also schreiben Sie das bitte – wurde ich angeschrien, aber auch mit Liebe überschüttet“, erklärt die 51-Jährige im Gespräch mit dem Branchenmagazin „The Hollywood Reporter“. Sie sei plötzlich an den unmöglichsten Orten fotografiert worden.

Die Fans von „Sex and the City“ seien aber generell begeistert. Da sie selbst ein Fan der Kultserie sei, habe sie sich das ungefähr vorstellen können, aber nicht ein derartiges Ausmaß erwartet. Über „And Just Like That…“ erzählt Nicole Ari Parker nur, dass bei den Dreharbeiten, die derzeit noch stattfinden, alles großartig laufe. „Die Kleider allein sind unglaublich“, schwärmt sie aber.

Parker ist eine der Schauspielerinnen, die neu zum Cast hinzustoßen. Sie wird unter anderem neben Sarah Jessica Parker (56, Carrie), Cynthia Nixon (55, Miranda) und Kristin Davis (56, Charlotte) zu sehen sein, die mit dem Original zu Stars wurden. Und auf eines können Fans sich offenbar verlassen: „Alle haben immer noch Sex und es ist wundervoll.“