Donnerstag, 21. Januar 2010 09:23 Uhr

Scarlett Johansson versteigert sich an vier Fans

Auch Hollywoodstar Scarlett Johansson engagiert sich für die Erdbebenhilfe in Haiti. Die 25-Jährige kündigte an, sich versteigern zu wollen, um damit Geld für die Unterstützung der Erdbebenoipfer in Haiti zu sammeln. Vier Fans werden die Möglichkeit erhalten mit der Schauspielerin nach der Premiere ihres Broadway-Stückes ‚A View From The Bridge‘ am kommenden Sonntag im Cort Theatre in New York zu feiern. Johansson wolle auch an der großen Hilfs-Aktion mit George Clooney am Freitagabend mitzuwirken.

Scarlett Johansson Attends 'Mango New Collection Launch Party' in Madrid

In einer Extra-Ausgabe der TV-Show ‚Larry King Live‘ saß Johannson mit Jennifer Lopez (40), John Mayer (32) und Nicole Richie (28) bereits am Spendentelefon. Larry King versteigerte ein paar Hosenträger, die Hollywoodstar Jared Leto (38) für 1.000 US-Dollar mit nach Hause nahm. Rap-Mogul P. Diddy (40) bot eine Sonnenbrille an, Paula Abdul verhökerte eine Ausgabe von Michael Jacksons Buch ‚Opus‘.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren