10.09.2008 21:01 Uhr

Schockvideo: Hammerattacke in der U-Bahn

Jetzt gab die Polizei ein Überwachungsvideo aus der U-Bahn von Philadelphia frei. Es zeigt einen mehrfach vorbestraften 26-jährigen, der mit seinem 5-jährigen Sohn letzten Donnerstag in die U-Bahn steigt. Kurze Zeit später schlägt er völlig unvermittelt mit einem Hammer auf den schlafenden Dewayne Taylor (20) ein, der danach mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus kam. Der Kopf des Opfers mußte achtfach geklammert werden, er hat sechs Stiche im Rücken und Hals, ein Finger ist gebrochen. Unglaublich: Keiner der Fahrgäste griff ein. Schlimmer noch: Einer stahl dem Opfer noch das Handy und verkaufte es für 150 Dollar weiter. Der Täter kam in die Psychiatrie. Mehr
VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=-p4np9zJNtQ 500 400]

Das könnte Euch auch interessieren