Mittwoch, 11. Dezember 2013 15:24 Uhr

Schweighöfers „Vaterfreuden“: Erste Szenenbilder, neuer Trailer

Neues gibt’s von der dritten Regiearbeit Matthias Schweighöfers zu berichten.

Schweighöfers "Vaterfreuden": Erste Szenenbilder, neuer Trailer

Denn jetzt wurden nach einem ersten Teasertrailer auch erste Bilder aus der neuen romantischen Komödie veröffentlicht. Und einen neuen Trailer gibt es auch! Und spätestens da wird klar: ein putziges Frettchen ist der Star des Films.

An der Seite von Schweighöfer spielt auch wieder Friedrich Mücke mit und auch TV-Star Tom Beck ist dabei.

Schweighöfers "Vaterfreuden": Erste Szenenbilder, neuer Trailer

In dem Film geht es um Single-Mann Felix (Matthias Schweighöfer), in dessen Wohnung sein nerviger Bruder Henne (Friedrich Mücke) mit dem honigvernarrten Frettchen Karsten einzieht. Hennes größte Einnahmequelle ist sein Job als Samenspender. Prompt folgt Felix seinem Beispiel und die Geldsorgen sind vorerst gelöst. Bei einem wilden One-Night-Stand mit Fesselspielen taucht dann plötzlich Frettchen Karsten auf und beißt sich versehentlich unterhalb Felix Gürtellinie fest – und somit ist Felix unfruchtbar.

Doch er versucht alles, um eine Empfängerin seines kostbaren Erbguts zu finden. Die berühmte Sportmoderatorin Maren (Isabell Polak) hat es ihm angetan und soll die Mutter seines einzigen Kindes werden. Doch die ist gerade dabei ist Ralph (Tom Beck) zu heiraten. Doch Felix setzt alles daran, Maren näher kennen zu lernen …

Kinostart ist am 6. Februar 2014.

Schweighöfers "Vaterfreuden": Erste Szenenbilder, neuer Trailer

Schweighöfers "Vaterfreuden": Erste Szenenbilder, neuer Trailer

1300_Mainart_DinA1_Vatn_v2sitzend.indd

Fotos: Warner Bros.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren