Mittwoch, 23. Juli 2008 19:07 Uhr

Schweinestall: Bei Angelina Jolie im Krankenzimmer

Leere Bierdosen im Mülleimer (hoffentlich von Papa Brad), das Sofa, auf dem Brad Pitt genächtigt haben soll, das Bett in dem Angelina Jolie zehn Tage lang lag, bevor die Zwillinge am 12. Juli zur Welt kamen. Eine Cerealien-Tupper-Box und alles andere so stinknormal. Ein Luxusapartment, von dem im Vorfeld in bestimmten Medien die Rede war, sieht anders aus. Hier die Handy-Bilder aus dem Krankenzimmer Lenval-Krankenhaus in Nizza: FOTOS

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren