„Schwiegertochter gesucht“: Das sind die neuen Söhne (Teil 1)

Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1
Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1

Foto: TV NOW

06.03.2021 19:00 Uhr

Es geht wieder los! Sehnsüchtig haben die "Schwiegertochter gesucht"-Fans auf die 14. Staffel der Kuppelshow gewartet und am kommenden Sonntag und nun ist es endlich soweit. Die neuen Kandidaten buhlen um möglichst viel Post.

Und eine darf bei der kommenden 14. Staffel natürlich nicht fehlen: Vera Int-Veen ist auch dieses Jahr im Namen der Liebe unterwegs. Die Moderatorin zieht dafür mit ihrem kleinen pinken Wohnwagen durch die Lande und besucht einsame Single-Männer und deren Mütter, die sich für ihren Sohnemann endlich die große Liebe wünschen.

Jetzt bewerben für die neue Söhne!

Wir stellen schon mal ein paar liebenswerte Ledige (Achtung Alliteration – die es so übrigens in Zukunft nicht mehr in der ausgeprägten Form wie vorher geben soll) vor.

Interessierte Damen und Herren können sich dann bewerben. Die 14. Staffel von „Schwiegertochter gesucht“ wird zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt.

Mehr zu „Schwiegertochter gesucht“: Das sind die neuen Söhne (Teil 2)

Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1

Marc. Foto: TVNOW

Marc mag es humorvoll

Da wäre zum Beispiel Marc (46), der in der Sendung seine Traumfrau finden will – und seine Mama Christa (60+) aus der Pfalz will nicht nur ihr eigenes Fleisch und Blut unter die Haube bringen, sondern sucht auch selbst noch einen Partner, mit dem sie ihren Lebensabend verbringen kann. „Ich wünsche mir von Herzen, dass Marc mit 50 endlich unter der Haube ist – und dass ich zu seiner Hochzeit mit einem charismatischen, junggebliebenen Mann an meiner Seite gehe. Ich suche nämlich nicht nur eine Schwiegertochter, sondern auch einen Mann, mit dem ich meinen Lebensabend verbringen kann“.

"Schwiegertochter gesucht": Das sind die neuen Kandidaten (Teil 1)
"Schwiegertochter gesucht": Das sind die neuen Kandidaten (Teil 1)

Foto: TV NOW

Aber an erster Stelle in Sachen Liebe steht natürlich ihr Sohn. „Marc ist ein zuverlässiger, herzlicher und treuer Mann. Man muss ihn einfach gerne haben. Die Frau an seiner Seite kann sich sehr glücklich schätzen, da er sie verwöhnen und auf Händen tragen wird.“

Was seine zukünftige Liebste alles mitbringen muss, weiß der Sicherheitsangestellte auch schon ganz genau: „Eine Frau kann mit Humor, einem tollen Lachen und ausdrucksvollen Augen mein Herz erobern“. Humorvoll sei er selbst nämlich auch, außerdem gesellig, naturverbunden – und tierlieb. Marcs Zukünftige sollte also Hunde mögen, schließlich ist Bulldogge Charlie fester Familienbestandteil.

Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1

Gerhard. Foto: TV NOW

Gerhard, gut gelaunt und kinderlieb

Das hoffen wir auch für Kandidat Nummer 2 – und der bringt mit seinem Beruf eigentlich schon exakt die richtigen Voraussetzungen mit, um seine Traumfrau zu finden. Der 37-jährige Gerhard ist nebenberuflich nämlich Hochzeitsredner.

Da muss es ja wohl Romantik regnen (da war schon wieder eine Alliteration, keine Absicht), schließlich trägt er damit das Herz auf seiner Zunge… Oder? „Auch wenn ich nicht der größte Romantiker bin, würde ich mit einer Frau gerne bei einem Glas Wein und italienischem Essen den Sonnenuntergang genießen und einfach relaxen.“

Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1
Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1

Foto: TV NOW

Na, das klingt doch auch schon mal nach was. Und was sagt Mama Karin zum langen Single-Dasein ihres Sprosses? „Gerhard sollte nicht mehr länger allein sein. Als Mutter wünscht man sich ja eine Schwiegertochter und Enkelkinder. Es wäre toll, wenn er eine Frau finden würde. Wichtig ist, dass sie genauso fröhlich ist wie mein Sohn und man mit ihr lachen kann.“Und weiter schwärmt sie: „Jede Frau kann sich glücklich schätzen Gerhard zu bekommen. Er war schon als Kind ein Charmeur und auch heute noch ist er zuvorkommend, fleißig und immer gut gelaunt. Mit einer Partnerin an seiner Seite wäre endlich alles perfekt.“

Gerhard hat außerdem noch einen großen Wunsch, sollte er seine Partnerin fürs Leben finden. Ich möchte mit ihr eine Familie gründen. Ich möchte unbedingt Papa werden.“

Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1

Maik. Foto: TV NOW

Maik möchte mehr Liebe am Meer

Wer auf einer Insel lebt, bekommt vielleicht nicht so oft die Gelegenheit neue Frauen kennenzulernen – deswegen macht Maik (40) wahrscheinlich auch bei „Schwiegertochter gesucht“ mit.  Auch er will unbedingt eine Familie gründen und eigene Kinder bekommen mit seiner zukünftigen Liebsten. Die darf aber auch gerne ihre Kinder mit in die Partnerschaft bringen. Das alles wünscht sich auch seine Mama Brigitte (61) für Maik.

Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1
Schwiegertochter gesucht: Das sind die Kandidaten - Teil 1

Foto: TV NOW

Warum ihr Sohn immer noch alleine ist, kann sie gar nicht verstehen. „Er ist ein richtig lieber Kerl und hat viel Herz und Liebe zu geben. Mein Sohn ist ein schicker Junge, fleißig und hilfsbereit. Wir leben da, wo andere Urlaub machen und heißen eine Frau herzlich willkommen!“

Der Maler und Lackierer beschreibt sich selbst als „bodenständig, humorvoll, zuvorkommend“, seine Hobbys sind Kochen, Graffitis, Festivals, Kunst und sein Schrebergarten. Er hofft, dass er die Frauen auch mit seinem Wohnort beeindrucken kann. „Ich würde einer Frau gerne meine Insel Rügen zeigen, mit ihr einen Strandspaziergang machen und ihr etwas Leckeres kochen.“

Sendetermin: 07. März 2021, 19:05 Uhr „Schwiegertochter gesucht – Die neuen Söhne“