Sebastian Vettel positiv auf Corona getestet

SpotOn NewsSpotOn News | 17.03.2022, 11:14 Uhr
Sebastian Vettel muss nach positivem Corona-Test in Bahrain passen. (hub/spot)
Sebastian Vettel muss nach positivem Corona-Test in Bahrain passen. (hub/spot)

IMAGO/Every Second Media

Der Saisonauftakt in Bahrain wird ohne Formel-1-Star Sebastian Vettel stattfinden. Der Rennfahrer wurde positiv auf Corona getestet.

Ausfall für das erste Rennen: Formel-1-Star Sebastian Vettel (34) wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das gab das „Aston Martin F1 Team“ via Twitter bekannt. Der Rennfahrer fehlt damit beim Saisonauftakt am 20. März in Bahrain. Als Ersatz wird Nico Hülkenberg (34) einspringen, wie der Rennstall weiter mitteilte.

Das Team gab keine Auskunft darüber, wie es Sebastian Vettel geht. Unter dem Post sammeln sich aber bereits Genesungswünsche, darunter vom „Haas F1 Team“ und „Oracle Red Bull Racing“. „Wir werden dich dieses Wochenende auf der Strecke vermissen“, heißt es darin. Zugleich drücken zahlreiche User Nico Hülkenberg für das Rennen am Sonntag die Daumen.