17.12.2019 10:25 Uhr

Selena Gomez ist auf Männerjagd und so sollte ihre BOYte sein

imago images / PanoramiC

Selena Gomez guckt bei der Männersuche hinter die oberflächliche Fassade. Die ‚Look At Her Now‘-Sängerin verrät, was ihr bei einem potenziellen Partner am wichtigsten ist. Ganz oben auf ihrer Kriterienliste würden ehrliche Intentionen stehen.

„Innerhalb der ersten fünf Sekunden kann ich sagen, ob ich jemanden treffe, der nur eine Sache will. Und dann kann ich sagen, ob es eine gute Gruppe an Kerlen ist und sie cool sind“, verrät die 27-Jährige.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am Nov 3, 2019 um 1:12 PDT

„Ich mag Gruppensituationen“

Außerdem sei Humor ganz wichtig. „Ich liebe witzig. Ich mag kein arrogant oder angeberisch. Ich liebe neckisch und abenteuerlustig, aber gleichzeitig bodenständig und cool“, zählt Selena weiter auf.

Im Interview mit dem Radiosender ‚Capital FM‘ spricht die Musikerin auch darüber, wann Männer am besten bei ihr punkten können.

„Ich mag Gruppensituationen. Ich fühle mich wohl, wenn sie jemand sind, die jemanden kennen, den ich kenne. Ich mag es, wenn man sich auf natürliche Weise annähert. Und ich hoffe, dass wer auch immer das tut, tatsächlich an mir interessiert ist und nicht nur an meinem Namen“, erklärt sie. „Es ist also ziemlich hart, aber das ist normalerweise der beste Weg.“