Montag, 2. Juli 2018 22:03 Uhr

Selena Gomez wirbt jetzt für Luxus-Porte­mon­naie

Selena Gomez modelt für die neue Geldbörsen-Kollektion von Coach. Die 25-jährige Sängerin und Schauspielerin hat mit dem populären Taschen- und Bekleidungslabel bereits an zwei früheren Kollektionen zusammengearbeitet, die erstmals 2017 erschienen.

Selena Gomez wirbt jetzt für Luxus-Porte­mon­naie

Foto: Apega/WENN.com

Außerdem designte sie ihre eigene, unverwechselbare Handtaschenkollektion, die Selena Grace-Kollektion, in Kollaboration mit Coach. Nun wurde Gomez zum neuen Gesicht der Coach Dreamer-Portemonnaie-Linie ernannt. Die Kampagne zeigt den ‚Monte Carlo‘-Star mitten in New York mit der edlen Geldbörse vor einem Oldtimer.

Am Set im Big Apple traf die Sängerin außerdem auf andere Coach-Botschafter, wie das japanische Model Kiko Mizuhara, die chinesische Schauspielerin Guan Xiatong und den chinesischen Schauspieler Timmy Xu.

Quelle: instagram.com

Kampagne seit 2. Juli

In einem Interview mit ‚WWD‘ spricht Stuart Vevers, Kreativdirektor von Coach, über die Inspiration der Luxusmarke für die Kampagne: „Ich liebe die Art und Weise, wie wir Coach in dieser Saison weiter vorangetrieben haben, um einzigartiger, abwechslungsreicher und insgesamt cooler in der Attitüde zu sein. So sehe ich die Leute hier in New York, wie sie es genießen, Mode zu tragen, und es fühlt sich für mich wirklich bedeutsam an.“

Die neue Kampagne startet heute (02. Juli) in den sozialen Netzwerken der ‚Wolves‘-Hitmacherin und den Kanälen von Coach. Die Musikerin ist derzeit außerdem damit beschäftigt, eine weitere Modelinie für die amerikanische Firma aus Manhattan zu entwerfen, die im Herbst auf den Markt kommen soll.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren