01.04.2020 12:36 Uhr

Senna Gammour macht während Corona Party im Supermarkt

imago images / Future Image

Oliver Pocher und Senna Gammour scheinen ihrer Streitigkeiten wohl selbst leid zu sein. Nachdem sich der Comedian und Moderator Mitte März in einem Video über die Sängerin lustig gemacht hat, beschimpften sich die beiden tagelang über ihre Instagram-Storys.

Anstatt sich ihre Zeit damit zu vertreiben weiterhin gegen den 42-Jährigen zu sticheln, vertreibt sich die ehemalige ‚Monroe‚-Sängerin ihre Zeit mittlerweile wohl im Supermarkt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Senna Gammour ? (@missgammour) am Mär 31, 2020 um 1:39 PDT

Nette Abwechslung

In Zeiten von Corona ist die Besorgung von Lebensmitteln (und dem hamstern von Klopapier) für die meisten Menschen wohl das Highlight des Tages. Wann sonst hat man mittelfristig auch noch die Gelegenheit unter Menschen zu kommen? Am 31. März postete die 40-Jährige zwei Videos auf denen zu sehen ist, wie sie in einem Berliner Discounter durch die Gänge tanzt.

Plötzlich bleibt sie vor einem Kühlschrank mit Getränken stehen und sagt zu der Person, die das Ganze wohl gefilmt hat: „Was, du auch hier? Darf ich dir ein Drink ausgeben?“. Daraufhin schnappt sich Senna grinsend eine Cola-Flasche und schleudert diese ihrer Begleitung entgegen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Senna Gammour ? (@missgammour) am Mär 31, 2020 um 10:28 PDT

Während sich die Hater in den Kommentaren sonst kein gutes Haar an der Musikerin lassen, fallen die Reaktionen auf die Clips fast durchweg positiv aus. „Mädelsabend bei ‚Rewe‘ um die Ecke“, kommentiere eine Nutzerin. Solange dabei der Mindestabstand eingehalten wird…“Ich feier deinen Humor so“, schrieb ein anderer.