24.03.2020 07:31 Uhr

Senna Gammours und Oliver Pochers Beef spitzt sich zu

imago images / Future Image

Oliver Pocher und Senna Gammour haben Stress. Seit Tagen sticheln die beiden per Instagram gegeneinander und der Beef scheint sich immer weiter hochzuschaukeln. Während sich zahlreiche Promis die Zeit in der Quarantäne damit vertreiben, indem sie beispielsweise Sprachen lernen, macht sich der Entertainer über Influencer lustig.

Sie war im Nagelstudio

In minutenlangen Videos lässt sich der 42-Jährige seit dem 19.März täglich über drei ausgewählte Opfer aus, die ihm negativ aufgefallen sind.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Oliver Pocher (@oliverpocher) am Mär 20, 2020 um 5:56 PDT

Am 20. März traf es so auch Senna. Anstatt brav zuhause zu bleiben, ist diese nämlich in ein Nagelstudio gegangen, um sich ihre Gel-Nägel entfernen zu lassen, was sie in ihrer Instagram-Story gepostet hat.

Keine dumme Idee

In Anbetracht dessen, dass es nur eine Frage der Zeit war, ehe die Maniküre-Salons ihre Türen nicht mehr öffnen dürfen, war das wohl ein cleverer Schachzug. Das dürften zumindest die Frauen nachvollziehen können, die ihre immer länger werdenden Kunst-Nägel jetzt selbst irgendwie kürzen müssen. Am 22. März kündigte Angela Merkel nämlich an, dass neben Restaurants auch sämtliche Einrichtungen zur Körperpflege vorerst geschlossen bleiben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Senna Gammour ? (@missgammour) am Mär 16, 2020 um 9:34 PDT

Aus diesem Grund war die Maniküre in den Augen der 40-Jährigen ein berechtigter Grund, ihre Wohnung in Berlin zu verlassen. Seit dem Video von Oliver Pocher, wird sie von ihrer Hatern allerdings schwer beschimpft.

Bekommt sie wegen Oli Hater-Nachrichten?

„Als ich meine Nägel entfernen lassen hab, habe ich keinen Hass bekommen, bis Oli seine Show abgezogen hat… Er hat Halbwahrheiten über mich verbreitet, damit er selbst mehr Reichweite bekommt“, äußert sich die Sängerin in ihrer Story. Laut dem Comedian war sie in dem Salon, da ihr ein Nagel abgebrochen war.

„Meiner Meinung nach ist der völlig unlustig. Was ist eigentlich dein Problem Oli? Deine eigene Frau macht immer noch Werbung per Insta. Du hast Corona. Werde doch einfach gesund“, so Gammour weiter. (Amira Pocher selbst ist auch als Influencerin tätig.)

Bleibt zu hoffen, dass der Blondschopf nicht zu einem weiteren Gegenschlag ausholt, denn Streit kann momentan niemand gebrauchen.