05.12.2018 13:23 Uhr

Serena Williams: Alle Schuhe für ihre Tochter

Sportskanone Serena Williams hebt all ihre Schuhe auf. Die 37-Jährige hat wie beinahe jede prominente Frau, die des Öfteren auf glamourösen Events zu sehen ist, einen ganzen Schrank voller Schuhe.

Foto: W.Wade/WENN

Aussortieren wird sie aber so schnell kein Paar, denn sie hebt alle auf, um sie später ihrer 15 Monate alten Tochter Alexis zu überlassen, die sie gemeinsam mit Ehemann Alexis Ohanian großzieht. Die Tennislegende, die mittlerweile eine erfolgreiche Modelinie unter ihrem Namen ihr Eigen nennen kann, verriet nun im Gespräch mit dem ‚People‘-Magazin: „Wir machen in der Kollektion bis jetzt noch keine Schuhe, aber mein ganzer Schuhschrank ist für sie und das ist der Grund, weshalb ich so viele kaufe.“

„Sie ist überall“

Aber nicht nur Schuhe warten auf die kleine Alexis, wenn sie einmal alt genug ist, auch andere Kleidungsstücke wie ein pinker Sweatshirt-Pullover, auf dem die Worte „I Am Beautiful, I Am Strong“ stehen, legt ihre Mama schon jetzt sorgsam für sie zur Seite. „Oh absolut. Den hebe ich ganz sicher für sie auf.“

Williams verriet außerdem, dass ihre Tochter aktuell nur so vor Tatendrang und Quirligkeit überläuft. „Sie ist einfach verrückt. Sie ist überall. Wenn sie genau hier war, ist sie dann schon wieder dort drüben. Es macht so einen Spaß und ich liebe sie so sehr“, schwärmte sie.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Serena Williams (@serenawilliams) am Dez 1, 2018 um 8:50 PST