Top News
Montag, 24. November 2014 13:56 Uhr

Serienliebling Lars Steinhöfel wieder ein bisschen verknallt?

Serienstar Lars Steinhöfel hat es offenbar erwischt. Der ‘Unter uns‘-Schauspieler hat sich Anfang des Jahres dazu bekannt, dass er Männer liebt. Nun scheint der Schauspieler auch einen ganz besonderen Burschen getroffen zu haben.

Serienliebling Lars Steinhöfel ist ein bisschen verknallt

Im Interview mit ‘Promiflash‘ gestand der 28-Jährige auf die Frage, warum er denn über das ganze Gesicht strahle: „Ein bisschen verknallt vielleicht, ja.“ Offiziell vergeben ist Steinhöfel nicht – noch nicht. Er erklärte: „Na ja, also ich meine… Also ich wünsche es mir. Aber ob es dazu auch kommt, das liegt ja nicht bei mir.“ Um wen es sich bei dem Glücklichen handelt, wollte der Serienstar dann aber doch lieber noch für sich behalten.

Mehr zum Thema: Lars Steinhöfel wurde vor seinem Outing erpresst

„Ok gut, so weit gehe ich dann doch nicht. Das möchte ich dann lieber so für mich haben, aber dass es vielleicht jemanden gibt, das kann man ja sagen“, so der Berliner weiter. Doch dann ließ sich der Schauspieler doch noch entlocken, dass es sich bei dem Mann um jemanden handelt, der sehr lieb und zuvorkommend ist, der ihn gut behandelt und der ihm weiterhilft. Außerdem könne er mit ihm über Dinge reden, die er sonst mit keinem bespricht. “Er gibt mir ein sehr gutes Gefühl“, so Steinhöfel abschließend. (Bang)

Foto: WENN.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren