Freitag, 4. April 2008 13:05 Uhr

„Sex And The City“-Girls glattgebügelt

Immerhin ist es zehn Jahre her, dass die Ladies von „Sex And The City“ New York sexuell verunsicherten. Mit Hilfe modernster Photoshop-Technik sehen die Damen auch in den allerneuesten Promo-Fotos für den Kinofilm falten- und altersfrei  wie damals aus. Airbrush-Künstler Chris Bickmore sagte, die Gesichter sind alle retuschiert. Keine Tränensäcke, keine Falten. Nix. Andererseits behauptet Sarah Jessica Parker ja über das Geheimnis ihrer ewigen Jugend, es sei Pilates und regelmäßiges Laufen „rund um, New York City“. Selten so gelacht. FOTOS

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=Lp_tcmhKDd0 500 400]

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren