04.02.2019 22:00 Uhr

Sex Pistols: Schräge Kollektion kommt auf den Markt

Foto: WENN.com

Die legendären Sex Pistols haben mit Dr. Martens eine Kollektion der globigen Treter herausgebracht. ‚Never Mind The Bollocks, Here’s The Sex Pistols‘ ist das einzige Studioalbum der Band und die Platte erschien bereits 1977. Bis heute gehört sie aber zu den Must-Haves für jeden eingefleischten Punk-Fan und auch die Mode-Welt wird davon noch immer beeinflusst.

Sex Pistols: Schräge Kollektion kommt auf den Markt

John Lydon von den Sex Pistols. Foto: WENN.com

Die Stiefelmarke hat nun eine eigene kleine Kollektion mit den Lyrics der Band als Markenzeichen herausgebracht. Auf jedem Schuh sind Zeilen aus dem berühmten Song ‚Pretty Vacant‘ der Musiker zu lesen. Frontman John Lydon alias Johnny Rotten ist von der Ehre ziemlich begeistert, immerhin sind Dr. Martens schon seit Ewigkeiten seine absoluten Lieblingsschuhe.

„Ich mag Doc Martin, aber ich ziehe Dr. Martens vor. Ich habe sie immer getragen, trage sie noch immer. Dr. Martens, mein Schuh der Wahl. Keine medizinischen Spätfolgen“, twittert er.

Eine dreiste Ära ohne Hemmschwelle

Auch Bravado, die Firma für Merchandise und Markenmanagement der Universal Music Group, sieht in der Zusammenarbeit eine ideale Kombination. In einem Statement der Firma heißt es: „Als die Sex Pistols 1975 aus dem Nichts auftauchten, haben sie die Musik für immer verändert. Alles an ihnen – von der Attitüde und Originalität ihrer Texte bis zu der DIY-Ästhetik ihrer Kleidung – hat das Bekannte und die sauber ausgeschnittene Welt des Pop herausgefordert. Sie haben eine laute, dreiste Ära der Musik ohne Hemmschwellen eingeleitet und obwohl sie in ihrer kurzen, zweijährigen Karriere nur ein Album produziert haben, bleibt ihr Vermächtnis noch heute bestehen.“

Die Sex Pistols seien eine Band gewesen, die auch heute noch die Essenz des nonkonformistischen Geistes von Doc Martens widerspiegeln würde.