28.11.2020 14:52 Uhr

Sexy Trio: Die „Messoudi Brothers“ mischen „Das Supertalent“ auf

Die RTL-Zirkusshow "Das Supertalent" geht in eine neue Runde! Mit dabei die heißen Artisten-Brüder Messoudi. Die athletische Nummer der Geschwister war fast immer bei ihren Auftritten der Publikumsliebling und wurde mit Standing Ovations honoriert.

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Messoudi Brothers, Soffien (30), Karim (32) und Yassin (27), aus Einbeck (Niedersachsen) wurden eigentlich in Australien geboren. Die marokkanisch-englischen Brüder stammen aus einer Zirkusfamilie, wodurch ihr Karriereweg bereits früh festgelegt war. Mit zweieinhalb Jahren trat Yassin Messoudi zum ersten Mal mit einem Handstand auf dem Arm seines Vaters Said Messoudi auf.

Sexy Trio "Messoudi Brothers" mischen "Das Supertalent" auf

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Show im US-Fernsehen

Auch seine jüngeren Brüder Karim und Soffien Messoudi wuchsen mit Akrobatik auf. Karim Messoudi kann sich nicht einmal mehr daran erinnern, wie er einen Handstand gelernt hat: „Soweit ich weiß, kann ich das schon immer.“ Auch bei „America Got’s Talent“ trat das Trio 2019 schon auf.

Ihre extreme Körperspannung zeigen sie nun auch auf der Bühne von „Das Supertalent“ in einer atemberaubenden Handstandakrobatik-Performance, die Jury und Zuschauer umhauen soll.

15 Acts in einer Show

Volksmusik mit Sexappeal, drei Handstand-Brüder, eine Burlesque-Tänzerin, drei Radkünstler, ein Zauberer und weitere magische Geschichten, sowie ein Hunde-Tanz, bei dem Bruce Darnell direkt sagt, dass Hunde bei ihm nicht mehr weiterkommen, sind einige der spektakulären Talente in der heutigen Folge von „Das Supertalent“. 15 neue Acts kämpfen diese Woche um den Einzug ins große Finale – und einer von ihnen bekommt den goldenen Buzzer und steht somit sicher im Finale, das am 19. Dezember ausgestrahlt wird.

Sexy Trio "Messoudi Brothers" mischen "Das Supertalent" auf

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Unter den bunten und vielfältigen Talenten der sechsten Show am 28. November sucht die Jury unter Vorsitz von Chefjuror Dieter Bohlen wieder das spektakulärste, faszinierendste Unterhaltungstalent des Jahres.

In diesem Jahr haben neben Bohlen und Bruce Darnell (63) Reality-TV-Star Evelyn Burdecki (31) und Comedian Chris Tall (29) am Jurypult Platz genommen.

Sexy Trio "Messoudi Brothers" mischen "Das Supertalent" auf

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius