Freitag, 4. Juni 2010 19:54 Uhr

Shakira fliegt mit der deutschen Nationalmannschaft nach Südafrika

München. Das wird die Spieler der deutschen Nationalmannschaft mit Sicherheit zusätzlich anspornen: Wenn die Mannschaft von Jogi Löw am 6. Juni in Frankfurt mit dem ersten A380-Flug der Lufthansa in Richtung Südafrika abhebt, befindet sich mit Shakira ein weiterer Superstar an Bord. Die Kolumbianerin, die zusammen mit der südafrikanischen Formation Freshlyground den offiziellen WM-Song „Waka Waka (This Time For Africa)“ singt, wird am 10. Juni beim „FIFA World Cup™ Kick-off Celebration“-Konzert auftreten, das im Orlando Stadium in Soweto/Johannesburg stattfindet. Der Sonderflug LH2010 des neuen Flaggschiffs der Lufthansa startet am 6. Juni um 20.30 Uhr in Frankfurt und landet um 7.10 Uhr in Johannesburg.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren