16.08.2020 16:16 Uhr

Sharon Stones Schwester an Covid-19 erkrankt: „Bitte tragt Masken!“

Sharon Stone hat in einem bewegenden Instagram-Post offenbart, dass ihre an Lupus erkrankte Schwester mit dem Coronavirus infiziert ist. Verantwortlich dafür macht sie Personen, die keine Maske tragen.

DELBO ANDREA/shutterstock.com

Schauspielerin Sharon Stone (62, „Basic Instinct“) hat zwei emotionale Instagram-Posts verfasst, in dem sie ihre Sorge um ein Familienmitglied offenbart. „Meine Schwester Kelly, die bereits Lupus hat, ist nun auch noch an Covid-19 erkrankt. Das ist ihr Krankenhauszimmer“, schreibt Stone zum ersten Post und veröffentlicht dazu Bilder des Zimmers, das mit Kabeln und Schläuchen versehen ist. „Einer von euch Mundschutz-Verweigerern hat das getan. Sie hat kein Immunsystem. Der einzige Ort, den sie besucht hat, war die Apotheke“, erklärt die Schauspielerin weiter.

Es gebe in dem Bezirk, in dem ihre jüngere Schwester wohne, keine Möglichkeit, ohne Symptome einen Test machen zu lassen. „Hat man ihn gemacht, muss man fünf Tage auf das Ergebnis warten. Tragt eine Maske. Für euch und für andere. Bitte“, fügt Stone hinzu. In einem zweiten Post schreibt sie zu einem Bild ihrer Schwester und deren Ehemann Bruce: „Zündet eine Kerze für die beiden an.“ Das Ehepaar hatte sich bei Ausbruch der Corona-Pandemie nach Montana in Selbstisolation begeben.

View this post on Instagram My sister Kelly, who already has lupus, now has COVID-19. This is her hospital room. One of you Non-Mask wearers did this. She does not have an immune system. The only place she went was the pharmacy. There is no testing in her county unless you are symptomatic, & then it’s 5 day wait for results. Can YOU FACE THIS ROOM ALONE? Wear a mask! For yourself and others. Please ?. A post shared by Sharon Stone (@sharonstone) on Aug 15, 2020 at 6:08pm PDT

View this post on Instagram Please light candles for my sister Kelly and her husband, my dear friend Bruce ???? Repost from @thekellystone • This is us. March 13. Drove to our paradise in Montana. We thought covid wouldn’t and couldn’t find us. No shopping, no parties, barely saw a human. Now fighting for a breath.you don’t want covid. A post shared by Sharon Stone (@sharonstone) on Aug 16, 2020 at 5:29am PDT

Bewegender Appell ihrer Schwester

Auch Kelly Stone hat sich vom Krankenbett aus gemeldet. „Ich flehe euch an, das ernst zu nehmen“, erklärt sie in einem Instagram-Video. Sie müsse um jeden Atemzug mit Unterstützung von Sauerstoffzufuhr ringen. „Bitte tut es, für die Menschen, die ihr liebt. Setzt euch für mehr Tests, mehr Masken ein und dass alle Masken tragen. Ihr wollt euch nie so fühlen, glaubt mir“, sagt Stone unter Tränen.

View this post on Instagram Please listen with love A post shared by kelly stone singer (@thekellystone) on Aug 16, 2020 at 12:11am PDT

(jom/spot)