Dienstag, 8. Mai 2018 15:46 Uhr

Shawn Mendes und Hailey Baldwin: Erster Pärchen-Auftritt

Teenieschwarm Shawn Mendes und Hailey Baldwin machten ihre Beziehung auf dem roten Teppich der Met-Gala 2018 offiziell. Der ‚Youth‘-Hitmacher erschien am Montag (07. Mai) an der Seite des 21-jährigen Models auf dem roten Teppich des Events im Metropolitan Museum of Art in New York.

Shawn Mendes und Hailey Baldwin: Erster Pärchen-Auftritt

Foto: Michael Wright/WENN.com

Dabei glänzte Mendes in einem lila Anzug, während Baldwin ein silberfarbenes Kleid von Tommy Hilfiger trug. Die Spekulationen um eine mögliche romantische Verbindung der beiden begannen bereits vergangenes Jahr. Die beiden sind bereits zuvor beim Händchenhalten auf einer Halloween-Party und bei einer Umarmung in Mendes Heimatstadt Toronto abgelichtet worden.

Bis vergangenen Montag gab es jedoch kein öffentliches Statement über den Beziehungsstatus der jungen Turteltauben. Trotzdem hat sich die junge Schönheit schon Anfang des Jahres überaus positiv über den Sänger ausgesprochen.

Quelle: instagram.com

„Er ist genau so fantastisch wie seine Musik“

So schwärmte Baldwin in einem Interview mit dem ‚People‘-Magazin: „Er ist mindestens genau so fantastisch wie seine Musik.“ Darüber hinaus gab das Nachwuchsmodel an, nicht besonders gerne über sein Privatleben zu sprechen. Wenig später gab Baldwin in einem Gespräch mit dem ‚Us Weekly‘-Magazin dann jedoch einige Eigenschaften preis, die ein Mann mitbringen müsse, um sie in seinen Bann zu ziehen. So erklärte sie: „Ich suche nach jemandem, der mich zum Lachen bringen kann. Ich bin wirklich sehr, sehr wählerisch und weiß meistens schon nach wenigen Minuten, ob ich mit einer Person auf romantischer Basis harmoniere oder nicht. Es dauert bei mir einfach ziemlich lange, bis ich mich mit einer Person auf eine romantische Ebene begebe.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren