Dienstag, 15. Dezember 2009 00:19 Uhr

Sherlock Holmes: London feiert Robert Downey Jr. und Jude Law

Gestern Abend fand am Empire Leicester Square in London die glanzvolle Weltpremiere von Guy Ritchies neuen Film ‚Sherlock Holmes‘ statt. Robert Downey Jr. und Jude Law spielen darin den berühmten, allerdings eher homoerotischen, Meister-Detektiv Sherlock Holmes und dessen Assistenten Mr. Watson.

Bei einer Pressekonferenz zu dem Film fragte kürzlich ein Journalist Hollywoodstar Jude Law, ob er wieder mit Sienna Miller zusammen sei. Das pfiffige Kerlchen antwortete darauf: „Der einzige Mensch, in den ich verliebt bin, sitzt zu meiner Linken“ und zeigte auf Robert Downey jr.

 
Law sagte dem ‚Daily Telegraph‘ auch, warum er in dem Film mitspiele: „Ich habe Robert Downey Jr. getroffen und ich wollte mit ihm arbeiten, also habe ich für ‚Sherlock Holmes‘ zugesagt. Zwei Tage später dachte ich, ‚Was mache ich da? Das ist Wahnsinn, will ich das wirklich machen?‘ Glücklicherweise entwickelte sich das Ganze zu einer wundervollen Erfahrung!“
Der Film, in dem auch Rachel Mcadams eine Hauptrolle spielt, startet am 28. Januar 2010.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren