Freitag, 1. Juli 2011 12:51 Uhr

Shia LaBeouf: Justin Bieber hat die Aura des jungen Frank Sinatra

Los Angeles. Shia LaBeouf (25) hat jetzt offenbart, dass Justin Bieber wie ein „junger Frank Sinatra“ daherkomme, er fülle durch seine Präsenz einen Raum aus, wenn er den betrete. LaBeouf plauderte in der Talkshow von Jimmy Kimmel gestern Abend über ein Treffen mit dem 17-Jährigen Bieber bei den MTV Movie Awards.

„Er rollte mit eine riesigen Tross von Typen heran“, sagte LaBeouf und fügte hinzu: „Er hat diese Aura eines Buddha oder eines jungen Prinzen.

„Ich wollte zu ihm um ‚Hallo‘ zu sagen und die Sicherheitsleute sagten ‚Wow, wow‘ und wollten mich schon abhalten. Bieber machte diese Handbewegung wie ‚Der ist o.k.‘. Es war sehr cool für mich, super cool! Bieber ist eine Granate! Er ist wie ein 16-jährige Frank Sinatra. Er hat so viel Präsenz.“

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren