Mittwoch, 17. Juli 2019 14:55 Uhr

Silvia Wollny: So geht es Harald nach seinem Herzinfarkt

Foto: imago images / Gartner

Die letzten Monate waren für Silvia Wollny (54) und ihren Verlobten Harald Elsenbast (59) nicht einfach. Im Oktober vergangenen Jahres erlitt er einen schweren Herzinfarkt. Sein Zustand verschlimmerte sich aufgrund einer Lungenentzündung.

Silvia Wollny: So geht es Harald nach seinem Herzinfarkt

Foto: imago images / Gartner

Nun sind viele Monate vergangen, in denen sich Harald Elsenbast von seinem Herzinfarkt erholen konnte. Silvia Wollny gab nun gegenüber RTL ein Update über seinen Gesundheitszustand: „Die letzten Monate waren für Harald hart gewesen. Er musste gegen viele Dinge ankämpfen. Und man sieht, er ist ein Kämpfer.“

Am vergangenen Samstag fand die Hochzeit von Silvias Tochter Sarafina und ihrem Peter statt. Für Harald eine Selbstverständlichkeit daran teilzunehmen: „Er hat es geschafft an der Hochzeit teilzunehmen. An den Vorbereitungen, kleine Dinge vorzubereiten.“

Silvia Wollny: So geht es Harald nach seinem Herzinfarkt

Foto: RTL II

„Ich bin froh“

Für Harald sah es lange nicht gut aus, nach seinem Herzinfarkt musste er Wochen später wieder ins Krankenhaus. Damals schrieb Silvia auf Facebook: „Er hatte richtig Glück gehabt, diese Art von Herzinfarkt überleben von 100 % nur 2 %. Wir sind froh und dankbar darüber, dass er es überlebt hat.“

 

Nun geht es ihrem Verlobten schon besser und er konnte bei der Hochzeit dabei sein: „Ich bin einfach froh, dass ich es miterleben durfte“, so Harald. „Ich bin noch in Behandlung und einfach darauf aufbauen, wie der Ist-Stand ist.“

„Die große Wollny-Hochzeit – Sarafina traut sich!“ am Mittwoch, den 17. Juli 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren