Gerüchteküche brodelt weiterSind Claudia Effenberg und Jana Pallaske beim Dschungelcamp dabei?

Claudia Effenberg (li.) und Jana Pallaska gehören angeblich zu den Dschungelcamp-Stars 2023. (eee/spot)
Claudia Effenberg (li.) und Jana Pallaska gehören angeblich zu den Dschungelcamp-Stars 2023. (eee/spot)

vipflash/Shutterstock.com / imago images/Eventpress/Hannes Magerstaedt

SpotOn NewsSpotOn News | 08.12.2022, 21:02 Uhr

Das Dschungelcamp 2023 füllt sich weiter. Angeblich sollen auch Designerin Claudia Effenberg und Schauspielerin Jana Pallaske dabei sein.

Das Rätselraten rund um das prominente Teilnehmerfeld der neuen Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" geht weiter. Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, sollen angeblich zwei weitere Promifrauen das Dschungelcamp Anfang 2023 aufmischen: Model und Designerin Claudia Effenberg (57) sowie Schauspielerin Jana Pallaske (43).

Laut "Bild"-Bericht soll die Frau von Fußball-Legende Stefan Effenberg (54) angeblich eine der höchsten Gagen im Dschungelcamp abkassieren. Erfahrungen im Reality-TV hat Claudia Effenberg allemal: 2014 war sie etwa bei "Promi Big Brother" dabei, 2017 mischte sie in der Sat.1-Promiarena beim "Duell der Stars" mit. Geäußert hat sie sich zu ihrer vermeintlichen Dschungelcamp-Teilnahme bislang nicht.

Jana Pallaske schnupperte bereits 2021 im "Sommerhaus der Stars" Reality-TV-Luft. 2016 war sie außerdem bei "Let's Dance" dabei. Als Schauspielerin kennt man sie neben zahlreichen "Tatort"- und "SOKO"-Folgen unter anderem aus den "Fack ju Göhte"-Filmen. Sie kommentierte den Bericht bisher nicht und auch RTL schweigt noch über die Kandidatinnen und Kandidaten.

Das Promi-Raten geht weiter

Unlängst berichtete die "Bild" über die angebliche Dschungelcamp-Teilnahme von Ex-"GNTM"-Model Tessa Bergmeier (33). Auch Trash-TV-Macho Luigi "Gigi" Birofio (23), Reality-TV-Star Yeliz Koc (29), die Visagistin Djamila Rowe (55), YouTuberin Lisha (36), Ex-"Bachelor" Andrej Mangold (35), der Influencer Twenty4tim (22) und Patrick Romer (26) aus "Bauer sucht Frau" sollen dabei sein. Fans des Formats können zudem wohl mit Lucas Cordalis (55) rechnen. Der Sänger hatte die letzte Staffel wegen einer Corona-Infektion verpasst.